#corona
Aktualisiert: 03.12.2020
Autor: Hans Honold

Bergsport & Corona Kirgisistan

Gefährdungsbeurteilung

 

Werden Reisen nach Kirgistan durchgeführt: Ja

Reisen in die Zielgebiete Marokkos werden unabhängig von einer Reisewarnung sofort wieder aufgenommen, wenn die Einreise ohne Quarantäneauflagen im Zielland möglich ist. Wir planen für 2021 normal und bitten Reiseinteressierte um eine frühzeitige Buchung bzw. Kontaktaufnahme.

 

Ist die Teilnahme für Staatsbürger aus DE möglich? Ja, PCR Test, Quarantäne bei Rückkehr

Ist die Teilnahme für Staatsbürger aus CH möglich? Ja, PCR Test

Ist die Teilnahme für Staatsbürger aus AT  möglich? Ja, PCR Test. Quarantäne bei Rückkehr

 

Gibt es Sonderregelungen im Reisevertrag: Zahlung erst 3 Tage vorher bei sicherer Durchführung 

 

Welche Bedingungen gelten derzeit für meine Staatsbürgerschaft bei Ein/ Rückreise in das oder aus dem Reiseland?

 

flaggenset-rund-0000s-0027-deutschland.png

Reisewarnung des Auswärtigen Amts. (Link)

Einreise: Negativer PCR Test (72h)

Rückreise: Einreiseanmeldung DE | PCR Test nach Rückreise (24h) | Quarantäne bei Rückkehr aus Risikogebieten

Risikogebiete: Kirgistan (ganzes Land seit 15. Juni)

 

flaggenset-rund-0000s-0028-österreich.png

Reisewarnung des Außenministeriums (Link)

Einreise: Negativer PCR Test (72h)

Rückreise:  Einreiseformular AT | Negativer PCR/Schnelltest | Quarantäne bei Rückkehr aus Risikogebieten (Link)

Durch Österreich ausgewiesene Risikogebiete: Regionen mit einer Inzidenz von mehr als 100/100.000 Einwohner

 

flaggenset-rund-0000s-0025-schweiz.png

Keine Reisewarnung des Außenministeriums (Link)

Einreise: Negativer PCR Test (72h)

Rückreise: Einreiseformular CH | keine Quarantäne | Bei Flugeinreise Zürich PCR Test

Durch die Schweiz ausgewiesene Risikogebiete: Link

 

Entscheidungsgrundlagen:

Gesamtcharakter der Reisen: Positiv, Abseits von Menschenansammlungen

Regelmäßig vorhandener Flugverkehr: Ja

Covid-19 Lage in den Zielgebieten: Sehr gering betroffen

Hygiene-, Abstands- und Sicherheitsmaßnahmen: Umsetzbar

Durchgeführte Reisen seit Ausbruch der Pandemie: Keine

 

(Veröffentlicht: 03.09.2020)

Reise-Details
Expedition Pik Lenin (7.134 m)
Technisch wenig schwieriger 7.000er - einer der 3 Schneeleoparden in Kirgistan mit Materialtransport bis ins Camp II
Kirgisistan | Bergsport & Corona
Kirgisistan | Bergsport & Corona